Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines
Für die Lieferung unserer Waren sind ausschließlich die nachstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen maßgebend. Etwaige abweichende Einkaufsbedingungen des Käufers sind nur dann für uns verbindlich, wenn sie von uns ausdrücklich bestätigt werden. Mündliche Abreden sind beidersteits nur verpflichtend, wenn sie schriftlich bestätigt werden.

Angebot und Auftrag
Unsere Angebote sind freibleibend. Nachträgliche Preisänderungen bleiben vorbehalten. Aufträge an uns bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung; bei vorrätigen und sofort lieferbaren Artikeln ist die Rechnung gleichzeitig Auftragsbestätigung. Nachträgliche Änderungen auf Veranlassung des Auftraggebers, einschließlich des dadurch entstandenen Maschinenstillstandes, werden dem Auftraggeber berechnet. Als nachträgliche Änderung gelten auch Wiederholungen von Korrekturabzügen, die vom Auftraggeber wegen geringfügiger Abweichungen von der Vorlage verlangt werden. Skizzen, Entwürfe, Probesatz, Muster und ähnliche Vorarbeiten, die vom Auftraggeber veranlasst sind, werden berechnet, auch wenn der Auftrag nicht erteilt wird. Klischees, Stanzwerkzeuge, Filme oder sonstige Einrichtungen, die zur Ausführung des Auftrags verwendet werden, bleiben unser Eigentum, auch wenn sie in Rechnung gestellt werden.

Lieferumfang
Mehr- oder Minderlieferungen bis zu 10% der bestätigten Menge sind zulässig. Geringe übliche Abweichungen in Größe, Farbe, Gummierung, Qualität und der sonstigen Ausführung bilden keinen Grund für Beanstandungen seitens des Käufers. Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate. Mängel eines Teils der Lieferung berechtigen nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung. Reklamationen müssen innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich erfolgen. Danach können keine Beanstandungen mehr berücksichtigt werden. Die Eignung für bestimmte Verwendungszwecke kann vom Verkäufer nicht garantiert werden, weil er keinen Einfluss auf die Behandlung seiner Erzeugnisse hat.

Lieferzeit und Versand
Wir sind bemüht, die vereinbarten Liefertermine, die frühestens mit der Erteilung der letzten Ausführungsvorschriften beginnen einzuhalten, übernehmen jedoch dafür keine Haftung. Statt dessen hat der Auftraggeber das Recht, wenn wir schriftlich zugesagte Termine überschreiten, uns schriftlich eine Nachfrist von 45 Tagen zu setzen und bei Nichteinhaltung dieser Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten.

Preise und Zahlung
Die Preise verstehen sich ab Werk Esslingen, unverpackt, zuzügl. MwSt. Für Kleinaufträge bis zu einem Warenwert von Euro 100,- kommt ein Kleinauftrags-Zuschlag von Euro 12,50 in Anrechnung. Verpackungs- und Versandkosten werden nach Aufwand berechnet. Die Zahlung ist 30 Tage nach Rechnungsdatum fällig. Bei Zahlung innerhalb von 8 Tagen gewähren wir 2% Skonto aus dem Warenwert. Für Mahnungen werden Euro 5,- pro Mahnung in Rechnung gestellt.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung aller Warenlieferungen und unserer sonstigen Forderungen, bei Schecks und Wechsel bis zu deren Einlösung, bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum. Der Käufer darf sie weder verpfänden noch zur Sicherheit übereignen. Von Pfändungen durch Dritte und Beschlagnahmen muss er uns unverzüglich benachrichtigen. Zurückgenommene Ware wird mit dem Wert gutgeschrieben, zu dem wir sie wieder veräußern können.

Haftungsausschluss
Bei verspäteter oder mangelhafter Lieferung, bei Schlechterfüllung und in sonstigen Fällen im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung sind wir und unsere Arbeitnehmer zum Ersatz eines unmittelbaren oder mittelbaren Schadens, einerlei aus welchem Rechtsgrund, nicht verpflichtet, es sei denn, dass der Ausschluss der Haftung gesetzlich unzulässig ist.

Korrektur
Korrekturabzüge werden nur auf ausdrücklichen Wunsch vorgelegt. Ergeben sich Satzkorrekturen durch nachträgliche, im Manuskript nicht vorgesehene Änderungen, so werden sie nach der verwendeten Zeit berechnet. Für Druckfehler, die vom Auftraggeber in der Korrektur übersehen wuerden, sind wir nicht haftbar.

Erfüllungsort
Für beide Vertragsteile ist Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung und alle sonstigen Rechte und Pflichten Esslingen/N. Gerichtsstand ist Esslingen/N.